Handyworkshop in den 4. Klassen

Home / Handyworkshop in den 4. Klassen - 14. Mai 2019 , by kollegium

dav

Seit Anfang des Jahres waren Handys und Smartphones Thema im Klassenrat. „Welche Begriffe fallen dir zum Thema Handy ein?“ Diese Frage habt Frau Dahmen uns als erste gestellt. Auf dem Foto könnt ihr sehen, dass uns wirklich viel eingefallen ist. Danach besprachen wir Apps und Spiele, die wir auf unserem Handy nutzen und beschäftigten uns mit dem Problem der permanenten Erreichbarkeit bei WhatsApp. „Stell dir vor, du musst deiner Oma erklären, was „Instagram“, „youtube“ oder „Snapchat“ ist“, war eine weitere Aufgabe. Einige Mind Maps dazu könnt ihr auf dem Foto sehen. Weiterhin machten wir uns Gedanken zur täglichen Handynutzung. Einige von uns dürfen nur abends und am Wochenende mit dem Handy spielen. Andere benutzen ihr Handy schon zum Wecken am frühen Morgen und verbringen mehrere Stunden am Tag mit dem Telefon. Eine Hausaufgabe bekamen wir auch gestellt: es gab verschiedene Themenvorschläge, zum Beispiel „Frühling“, „Verkehr“, „Tiere“ oder „Umweltverschmutzung“. Wir sollten uns ein Thema aussuchen und passende Fotos von unserem Handy per Email an den Computer von Frau Dahmen schicken. In der Schule wurden diese dann ausgedruckt. Am wichtigsten war dann aber doch die Doppenstunde in der Woche vor den Osterferien! Endlich durften wir an einem Tag unser Handy im Unterricht nutzen – ganz offiziell von Frau Weber und unseren Eltern erlaubt. Die 4b begann mit einem Tippwettbewerb: wer kann einen vorgegebenen Text innerhalb von kurzer Zeit fehlerfrei tippen – natürlich unter Beachtung der Rechtschreibregeln, Groß- und Kleinschreibung und Leerzeilen.  Da wir kein Wlan nutzen konnten, teilt uns Frau Dahmen anschließend in Kleingruppen ein. Einige von uns bereiteten Interviews vor und filmten diese Andere sprachen den Witz von Herrn Keiner, Herrn Niemand und Herrn Doof als Hörspiel und nahmen diesen mit dem Mikrophon des Handys auf. Gemeinsam sahen, bzw. hörten wir uns die Ergebnisse an. Insgesamt hat uns der Handyworkshop großen Spaß gemacht und wir würden gerne häufiger unser Handy im Unterricht benutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.