An alle Kinder in Quarantäne!

Home / An alle Kinder in Quarantäne! - 7. Dezember 2020 , by oesterwind

Du bist zur Zeit in Quarantäne. Das ist gar nicht so leicht zu verstehen. Quarantäne ist ein schweres Wort. Es bedeutet:

  • Du musst zu Hause bleiben.
  • Du darfst nicht rausgehen.
  • Du darfst auch nicht zur Schule kommen.
  • Du sollst wenig Kontakt zu anderen Menschen haben. Du darfst also nur die Menschen in Deinem Zuhause treffen, mit denen Du zusammen wohnst.

 

Und warum ist das gerade so? Die Quarantäne ist eine Vorsichtsmaßnahme. Das bedeutet, Du musst zu Hause bleiben, damit Du Dich und andere Menschen schützen kannst.

Die Zeit zu Hause ist vielleicht nicht einfach für Dich. Eventuell langweilst Du Dich. Vielleicht hast Du sogar Angst. Das können wir gut verstehen! Bitte halte Dich an alle Regeln. So kann sich die Krankheit nicht weiter ausbreiten.

Deine Klassenlehrerin bzw. Dein Klassenlehrer wirst Du täglich im Lernen auf Distanz sehen oder Dich in der Zeit der Quarantäne zu Hause anrufen. Wenn Du Fragen hast, kannst Du sie dann stellen. Wenn Du Dir um etwas Sorgen machst, kannst Du das auch am Telefon besprechen!

Damit Dir die Zeit zu Hause nicht zu lang wird und Du trotzdem lernen kannst, hast Du Material bekommen. Bearbeite das bitte!

Außerdem haben wir für Dich einen Kalender vorbereitet. Du siehst 14 Kästen. In jedem Kasten steht eine kleine Tagesaufgabe. Wenn du die Tagesaufgabe gelöst hast, darfst Du ein Kreuz in den Kasten machen. Am besten machst Du das, bevor Du schlafen gehst. So siehst Du, wie viele Tage Du schon geschafft hast!

Dein Quarantäne-Kalender

Bitte pass gut auf Dich auf! Wir denken an Dich und schicken Dir liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.